Display Wall

Die Display Wall wird als Korpusmöbel ausgeführt mit einer Tiefe von 17 cm, der Korpus innen dient hierbei als aufsteigender Kabelkanal, sodass eine Verkabelung des Displays mit einem Bodentank ermöglicht wird. Im Korpus befindet sich eine durchgängige 1,9 cm starke Rückwand. Diese Rückwand erlaubt die Montage von kleineren Technik-Elementen (Beim Einbau von Technik-Elementen empfehlen wir die Option Lüftungsgitter mit zu bestellen, um eine Überhitzung der Geräte zu vermeiden). Die Front unten wird als Tür ausgebildet, durch einen seitlichen Überstand von
ca. 2 cm kann die Türe ohne einen Griff geöffnet werden. Die Front oben wird als feste Blende gefertigt, diese ist mit dem Unterkorpus fest verschraubt.

Maße:
Abmessung ohne Bildschirm bis 65 Zoll
ca. B 70 x T 17 x H 206,4 cm

Abmessung ohne Bildschirm 75-98 Zoll
ca. B 70 x T 17 x H 231,4 cm

Elektronisch höhenverstellbar

Maße:
Abmessung ohne Bildschirm bis 65 Zoll
ca. B 70 x T 26 x H 206,4 cm

Abmessung ohne Bildschirm 75-86 Zoll
ca. B 70 x T 26 x H 231,4 cm

Optional:

– elektrische Höhenverstellung des Bildschirms
– Kamerafach über dem Bildschirm (ohne entspiegelte Glasscheibe)
– Lautsprecherausschnitt, Stoffblende als Einsatz
– Mini-PC-Fach seitlich im Korpus
– Geteilte Blendenoptik
– Lüftungsgitter seitlich (beim Einbau von Technik)
– Oberfläche Pfleiderer Lagerkollektion
– Oberfläche Furnier
– Oberfläche lackiert

Ihre Ansprechpartner

Sie interessieren sich für unsere Medienmöbel und deren Anwendungs- und Individualisierungsmöglichkeiten?
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne:

Zurück zur Übersicht